Die Psychologie der Entscheidung

Die dritte Auflage der Psychologie der Entscheidung stellt die aktuellen Theorien und Forschungsergebnisse vor: die Grundfaktoren von Entscheidungsprozessen, Präferenzen, Zielkonflikten und Unsicherheit sowie Abwägen der Entscheidungsfolgen; insbesondere gibt es ein Kapitel zu wichtigen Anwendungsfeldern der Entscheidungsforschung: Financial Decision Making, Aeronautical Decision Making, Medical Decision Making und Health-related Decision Making.

Die Perspektive dieses Buches ist in erster Linie kognitionspsychologisch: Menschen treffen Entscheidungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten zur Verarbeitung von Information, d. h. mit beschränkter Rationalität. Dies bedeutet, dass es im Alltag auch zu Beurteilungen und Entscheidungen kommen kann, die aus der Perspektive rationaler Entscheidungen nicht optimal sind. Beide Perspektiven sind natürlich aufeinander bezogen und daher profitieren die deskriptive und die präskriptive Entscheidungsforschung auch voneinander.

Die Entscheidungspsychologie ist Prüfungsstoff im Fach Allgemeine Psychologie, teilweise auch in der Sozial- und in der Arbeits- und Organisationspsychologie. Sie spielt ebenfalls eine wesentliche Rolle für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, insbesondere die Betriebswirtschaftslehre und Soziologie, sowie ferner für Arbeitswissenschaften und Sicherheits- und Planungswissenschaft und schliesslich zunehmend auch für Gesundheitswesen und Medizin.

ISBN: 978-3-8274-3121-9
Autore: Katrin Fischer, Helmut Jungermann, Hans-Rüdiger Pfister (2012)
Casa editrice: Spektrum der Wissenschaft
Edizione : 3. Auflage
Docente : Katrin Fischer
Lezione: Allgemeine Psychologie 1
Stato dell'articolo: Nuovo e non usato
L'articolo è stato richiesto nella fase successiva:
Assessment Bachelor (1. & 2. semestre)
Livello avanzato Bachelor
Master
Studi di dottorato
Metodo di pagamento accettato:
Bonifico bancario / Postale
Pagamento in contanti
Twint
Secondo descrizione

Fai una domanda al venditore (0)

Devi accedere per inviare un nuovo commento