Grundlagen der Elektrotechnik 2

In der aktualisierten und erweiterten Auflage wird das Themenfeld der periodischenund nicht periodischen Strom- und Spannungsformen behandelt.Einen ersten Schwerpunkt bildet die komplexe Wechselstromrechnung. Nebender prinzipiellen mathematischen Vorgehensweise werden spezielle Schaltungen,z.B. Schwingkreise und Brückenschaltungen, sowie die Ortskurven ausführlichdiskutiert. Zeitlich periodische Vorgänge beliebiger Kurvenform werden mithilfe der Fourier-Entwicklung auf eine Überlagerung aus einzelnen sinusförmigen Strömen bzw. Spannungenzurückgeführt und können ebenfalls mit der komplexen Wechselstromrechnung analysiert werden.Den zweiten Schwerpunkt bilden die Schaltvorgänge, die zunächst an einfachen Beispieleneingeführt werden. Die Laplace-Transformation als eine elegante Methode zur Behandlung derSchaltvorgänge bildet das letzte Kapitel.Das Lehrbuch basiert auf langjähriger Lehrerfahrung des Buchautors. Die Darbietung des Stoffes istideal für das Grundstudium Elektrotechnik und eignet sich in ausgezeichneter Weise zur Prüfungsvorbereitungund Stoffwiederholung des Grundlagenwissens zur Elektrotechnik. Dieses Buch entspricht Teil 2 des Gesamtwerks Elektrotechnik vom gleichen Autor.

ISBN: 3868940804
Autor: Manfred Albach
Verlag: Pearson Studium
Auflage: 2
Dozent: Prof. Johann W. Kolar
Vorlesung / Kurs: Netzwerk und Schaltungen
Zustand des Artikels: Neu und unbenutzt
Der Artikel wurde in folgender Phase des Studiums benötigt:
Assessment Bachelor (1 & 2 Semester)
Aufbaustudium Bachelor
Masterstudium
Doktoratsstudium
Akzeptierte Zahlungsmethode:
Überweisung Bank / Post
Barzahlung
Twint
Gemäss Beschreibung

Stelle dem Verkäufer eine Frage (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben